Passives Einkommen – Wie Sie mehr Geld auf Ihr Bankkonto bekommen!

Mindset

3  comments

Zeit ist Geld. Zeit ist heilig. Nur 24 Stunden am Tag. Das ist alles was wir bekommen. Kein Mensch auf dieser Welt hat mehr Zeit an einem Tag. Egal ob Sie nach Alter, Beruf, Religion, Hautfarbe oder Wohnort gehen. Niemand. Die Zeit ist der größte Ausgleich, weil eine einzige Person nicht mehr davon haben kann. Sie kann niemals neu erstellt oder wiederverwendet werden. Sie existiert einmal, dann ist sie weg. Und genau deshalb ist ein passives Einkommen so wichtig - weil Zeit mehr wert ist als Geld.

More...

Im Gegensatz zu Geld das man verdienen, sparen, ausgeben, investieren, verschwenden und verlieren kann, können wir uns keine einzige Minute auf der Uhr hinzufügen. Wir können keine Dividenden für Sekunden oder Stunden von der Bank erwarten oder die Zeit, die wir für andere Aktivitäten verwendet haben, erneut investieren. In Anbetracht der Tatsache, dass der Großteil der freien Welt für den eigenen Lebensunterhalt arbeiten muss und hierfür die meiste Zeit verbraucht, muss dieses kostbare Gut gepflegt und genossen werden.

Das passive Einkommen ist wahrscheinlich eines der wichtigsten und zentralen Möglichkeiten mit der die Reichen reicher werden. So nutzen sie ihre Verdienstmöglichkeiten optimal aus, die ihnen an einem Tag zur Verfügung stehen. Wenn Sie jemals von den Worten „im Schlaf Geld verdienen“ gehört haben, niemals zuvor trafen diese so zu, wie auf das passive Einkommen. Mit einem passiven Einkommen verdienen Sie Geld, während Sie schlafen. Sie verdienen Geld auch tagsüber, wenn Sie wach sind. Es funktioniert automatisch und wiederholt sich immer wieder und wieder.

Die Schaffung eines passiven Einkommensstroms funktioniert jedoch alles andere als automatisch. Es ist keine leichte Aufgabe. Es erfordert eine enorme Anstrengung und viel Zeit. Zu Beginn werden Sie leider nur eine sehr geringe Rendite erwirtschaften können. Das bedeutet Frustration und eine enorme Lernkurve. Dennoch ist es eine der fruchtbarsten und lohnendsten Investitionen Ihrer Zeit, in die Sie möglicherweise investieren könnten.

Das passive Einkommen ist zwar nicht die Antwort auf alle Ihre unmittelbaren Probleme, aber es ist der Weg zum Erfolg und sicherlich die Grundlage für Wohlstand und Glück. Wenn Sie nicht nur darauf bedacht sind genügend Geld zu verdienen, um Ihre Rechnungen zu bezahlen und Sie auch nicht mehr von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck leben müssen, dann setzt eine mentale Klarheit und eine emotionale Entspannung ein. Sie werden frei von den Fesseln eines lebensentmutigen 9-zu-5-Jobs und beginnen ein erfüllteres Leben.

Wenn Sie die Zeit haben wählen zu können, ob Sie zur Arbeit gehen oder lieber wertvolle Momente mit Ihren Kindern verbringen oder um die Welt reisen, dann sind Sie frei. Sie sind im wahrsten Sinne des Wortes frei. War es denn all die Kopfschmerzen und die Mühe wert? Ist es nicht an der Zeit, die Ketten zu sprengen, die Sie auf ein weniger erfülltes Leben beschränkt haben? Das würde ich denken. Und ich könnte mir vorstellen, wenn Sie es wirklich ernst meinen, finanzielle Freiheit zu genießen, die Passiv-Einkommen-Maschine anzunehmen.

Nummer 1 - Passives Einkommen gibt Ihnen zeitliche Freiheit

Alles in allem ist Zeit unser größtes Kapital. In der Tat ist Zeit weitaus wertvoller als Geld. Während Geld mehrfach verdient und wiederholt ausgegeben werden kann, kann die Zeit nur einmal verwendet werden. Danach ist diese Zeit für immer vorbei. Sie können diesen Moment nie wieder erleben. Deshalb ist das passive Einkommen so wichtig - weil es Ihnen die zeitliche Freiheit gibt. Wenn Sie weniger gefesselt sind, Ihre monatlichen finanziellen Verpflichtungen zu bedienen, dann werden Sie in den Genuss von mehr freier Zeit kommen.

Dies bedeutet nicht, dass Sie von allen Verpflichtungen des Lebens völlig frei sind. Es bedeutet lediglich, dass Sie nicht am Ende eines jeden Monats verkrampft schauen müssen, um über die Runden zu kommen. Solange Sie sicherstellen können, dass Ihr passives Einkommen Ihre monatlichen Ausgaben übersteigt, können Sie Ihre Zeit nach Belieben verbringen. Mit jedem neuen passiven Einkommensstrom übersteigen Ihre Einnahmen letztendlich Ihre Ausgaben bei weitem und Sie erhalten schließlich eine echte finanzielle Freiheit.

Wenn Sie über mehr freie Zeit verfügen, weil Sie nicht mehr vom aktiven Einkommen abhängig sind, dann können Sie Ihre Arbeitszeit nach Belieben einteilen. Sie können sich aussuchen was Sie gerne tun möchten, wie zum Beispiel um die Welt zu reisen und ein digitaler Nomade zu werden. Sie können sich entscheiden, sich niederzulassen und eine Familie zu gründen. Sie können sich mit der Schaffung zusätzlicher Einnahmequellen für Ihr passives Einkommen befassen. Es ist Ihre Entscheidung. Sie haben die Freiheit zu wählen, weil Sie die Freiheit der Zeit haben. Das sind die Vorzüge des passiven Einkommens.

Nummer 2 – Passives Einkommen verringert Ihren Stress und Ihre Ängste

Es gibt nichts Schlimmeres als den Druck zu haben, möglicherweise die eigenen Rechnungen nicht mehr begleichen zu können. Es verursacht Angst und eine insgesamt hoffnungslose Verzweiflung mit Blick auf die eigene Zukunft. Die Was-wäre-wenn-Szenarien fangen an Ihren Verstand zu umrunden, wie ein Falke, der über seiner Beute fliegt, bevor er zum tödlichen Stoß ausholt. Es wirkt auf Sie mental, physisch und spirituell. Es schlägt auf Sie emotional ein und zerstört Ihre Hoffnungen und Bestrebungen.

Wenn wir in äußerster Angst vor der Zukunft leben, ist es schwer präsent zu sein. Es ist schwer zu genießen, was wir im Hier und Jetzt haben, weil wir mit diesen Weltuntergangsszenarien so verbunden sind. Wir sind so besorgt über einen drohenden finanziellen Zusammenbruch, dass es schwierig ist, uns aus den Fesseln dieses Gedankenganges zu befreien. Es verzehrt Sie. Es ist schwer davon wegzukommen, wenn Sie nur daran denken können.

Das passive Einkommen hilft all diese Sorgen zu lindern. Es hilft Ängste zu reduzieren, weil Sie nicht befürchten müssen, Ihren Job zu verlieren oder dem Personalabbau zum Opfer zu fallen. Wenn Sie sich nicht so viele Sorgen über den drohenden finanziellen Untergang machen müssten, fühlen Sie sich nicht nur geistig und emotional besser, sondern auch in körperlicher vitaler. Sie haben mehr Energie und sind motivierter und können mehr erreichen, da Ihr passives Einkommen auch dazu beitragt, diese überaus wichtige finanzielle Dynamik im Leben aufzubauen.

Nummer 3 - Es erlaubt Ihnen die Dinge zu tun, die Sie lieben!

Wir haben Leidenschaften, denen wir im Laufe unseres Lebens sehr gerne nachgehen möchten. Aber wir scheinen sie immer auf später zu verschieben. Ob Kunst, Musik oder Reisen, wir können unseren Fantasien freien Lauf lassen, wenn ein passives Einkommen uns von den Schulden befreit, die uns an den nie endenden Zyklus von Zahlungen und Zinsen binden. Es erlaubt Ihnen, das sprichwörtliche Hamsterrad zu verlassen, indem Sie es über alle Dinge stellen, die die sogenannten „normalen Leute“ befürchten.

Es befreit Sie auch davon, ein aktives Einkommen zu erzielen, indem Sie Ihrem Herzen folgen. Wenn Ihr passives Einkommen Ihre Ausgaben übersteigt, sollten Sie sich für ein Projekt engagieren, das Ihnen am Herzen liegt. Vielleicht möchten Sie in einem Obdachlosenheim in der Stadt mithelfen. Vielleicht möchten Sie dem Sohn Ihres Nachbarn Klavierunterricht geben, obwohl er Sie dafür nicht viel bezahlen kann. Was auch immer es ist, Sie können es tun, weil Sie sich keine Sorgen um den Gehaltsscheck machen müssen.

Es ist egal, woran Sie leidenschaftlich interessiert sind, Sie können es tun. Wenn Sie für einige Wochen an einem Sprachkurs teilnehmen und Vollzeit lernen möchten, können Sie dies tun. Wenn Sie mit Ihren Kindern eine ganze Woche lang zelten möchten, können Sie dies tun. Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen, wenn Sie sich krankmelden müssen oder einen Tag frei nehmen. Sie sind Ihr eigener Chef. Es ist der Traum derer, die jeden Tag aufwachen und sich vor ihrem Arbeitsalltag fürchten, der sie total langweilt.

Nummer 4 - Es gibt Ihnen die Möglichkeit von überall aus zu arbeiten und zu leben

Ich weiß nichts über Sie, aber ich habe eine tiefe Leidenschaft fürs Reisen. Wenn ich die Dinge in dieser Welt, die ich am meisten liebe als Zeitvertreib einstufte, wäre dies einer der Top-Anwärter. Das Problem beim Reisen ist jedoch für die meisten Menschen, dass es vorübergehend ist. Es ist ein Moment der Glückseligkeit, der zu schnell kommt und wieder geht. Aber es geht nicht darum, nur ein oder zwei Wochen Urlaub von der Arbeit zu nehmen. Danach geht es darum wirklich um die Welt zu reisen mit der Fähigkeit von jedem Ort aus zu arbeiten (oder auch nicht).

Wenn Sie ein passives Einkommen haben, dann steht Ihnen die ganze Welt offen. Sie können in eine Stadt wie Vancouver, Hongkong, Rom oder einfach an jeden anderen Ort der Welt reisen, leben und arbeiten. Aber Sie müssen nicht an einem Ort bleiben. Nach wenigen Monaten können Sie weiterwandern. Und warum nicht, wenn Sie über die finanziellen Voraussetzungen verfügen?

Trotzdem ist es recht einfach das passive Einkommen nicht als Priorität zu betrachten, sobald Sie sich so sehr um den Alltag kümmern. Sich davon zu lösen ist schwierig. Aber Sie müssen sich nur ein Ziel setzen, sich konzentrieren und mit täglichem hartem Handeln auf dieses Ziel hinarbeiten. Es verschafft Ihnen ein Licht am Ende des Tunnels. Es wird Zeit brauchen, aber Sie werden irgendwann dort sein. Es hängt alles davon ab, wie sehr Sie es wollen und wie wichtig es Ihnen am Ende des Tages ist.

Nummer 5 - Es bietet Ihnen eine Plattform für finanzielle Stabilität und Wachstum

Wenn Ihr Vermögen sich automatisch anhäuft und Sie sich keine Sorgen machen müssen, Ihre Rechnungen am Monatsende möglicherweise nicht begleichen zu können, dann können Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihre finanzielle Stabilität weiter stärken werden. Lassen Sie Ihr Vermögen wachsen. Es verschafft Ihnen die Zeit, sich unter anderem mit Dingen wie Steuern, Aktien und anderen Investitionen zu beschäftigen. Dadurch gewinnen Sie die Zeit und die Ruhe sich mit den finanzwirtschaftlichen Aspekten besser auseinandersetzen und infolgedessen Ihre finanziellen Ziele auch erreichen zu können. Es ist einfacher den Fokus auf Ihre Finanzen zu richten, wenn Sie nicht noch durch andere Störfaktoren abgelenkt werden. Während in Ihrem Leben Probleme auftauchen, finanziell und auch anderweitig, werden Sie besser darauf vorbereitet sein. Ohne die Verpflichtung für einen Job zu haben, um den Sie jeden Tag fürchten, können Sie Ihr geistiges Auge für die Dinge schulen, die Ihnen im Laufe der Zeit mehr Wachstum und Wohlstand bringen werden.

Egal wie Sie es betrachten, das passive Einkommen verfügt über eine große Bedeutung. Viele Leute verzichten darauf, weil sie es entweder nicht verstehen oder nicht glauben, dass ein passives Einkommen, ihre Wünsche und Ziele verwirklichen können. Nun, was auch immer der Geist glaubt, der Geist kann es erreichen. Das gilt für ein passives Einkommen genauso wie für alles andere im Leben. Glauben Sie es von ganzem Herzen mit Ihrem Geist und Sie werden es schaffen. Solange Sie nicht aufgeben.

Gratis eBook sichern!

Holen Sie sich mein eBook und lernen Sie 8 verschiedenen Methoden kennen, aus denen Sie ein Passives Einkommen generieren.

Bildquelle: Photo by Christine Roy on Unsplash

Inhalte werden geladen

Tags

passives Einkommen


You may also like

  • Wie Sie mehr Geld auf Ihr Bankkonto bekommen! -> schade, ich habe mir Tipps erhofft, keine Gründe wieso ein passives Einkommen wichtig ist.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >