Wie verändern Ereignisse die Börsenkurse?

Mindset, Value Investing Basics

0  comments

Dies ist eines der wichtigsten Dinge, die ich Ihnen über Börsenkurse beibringen kann...

Wie werden Aktienkurse ermittelt? Was bewirkt, dass Aktien zum Verkauf angeboten werden?

More...

Der Grund, warum dies so wichtig ist, liegt darin, dass es eine große Zahl von Menschen gibt, die an der Börse investieren, vor allem Ihre Pensionsfondsmanager, Investmentfondsmanager und Versicherungsfondsmanager, denen an der Hochschule beigebracht wurde, dass Aktien nie zum Verkauf kommen.

Ihnen wird beigebracht, dass der Wert des Unternehmens immer der Preis der Aktie ist.

Ich werde Ihnen sagen, warum das nicht wahr ist...

Aktienmarktpreise sind nicht immer gleich dem Wert eines Unternehmens

Value Investoren glauben nicht, dass das wahr ist. Warren Buffett glaubt nicht, dass es wahr ist und der Rest der besten Investoren der Welt glaubt auch nicht, dass es wahr ist.

Wir glauben in der Tat, dass der Markt sehr emotional werden kann, und manchmal stellt Mr. Market Dinge zum Verkauf, die nicht zum Verkauf stehen sollten.

Was lässt die Börsenkurse steigen und fallen?

Nun, warum sollte das jemals passieren? Die Jungs, die den Aktienmarkt kontrollieren, verwalten all das Geld der kleinen Leute. Sie kontrollieren etwa 85% des Geldes auf dem Markt. Sie sind sehr rationale Leute. Sie waren die Abschiedsredner ihrer Schule. Sie waren die Nummer eins unter den Harvard-Absolventen. Sie gingen zur Columbia Business School und machten dort ihren Abschluss als Nummer eins. Sie wurden in das Ausbildungsprogramm von Goldman Sachs aufgenommen und waren dort die Nummer eins. Im Alter von 30 Jahren bekamen sie ihren eigenen Fonds. Sie sind unglaublich kluge Jungs, klüger als wir jemals sein werden.

Warum in aller Welt sollten sie jemals etwas zum Verkauf anbieten?

Warum sollten sie es uns zum falschen Preis verkaufen?

Wir sprechen davon, 10 US-Dollar für 5 US-Dollar zu kaufen, das ist Ihre Grundregel in Ihrer Anlagestrategie.

Wer würde Ihnen jemals einen Zehn-US-Dollar-Schein für fünf US-Dollar verkaufen?

Warum sollte das jemals passieren?

Der Grund dafür ist, dass diese Leute, wenn sie einen Fonds haben, ihre Anlagestrategie für fast alle von ihnen, ich würde sagen 99% von ihnen, nur darin besteht, sicher zu sein, dass sie dem Markt folgen.

Die Großen sind Momentum-Investoren

Mit anderen Worten, sie sind so genannte Momentum-Investoren. Eine langfristige Haltezeit für die meisten dieser Investoren beträgt 3 Monate, nicht 5 Jahre. Sie sind dabei, um kurzfristig an Schwung zu gewinnen. Die Aktie steigt, sie steigen in den Handel ein, sie versuchen, an der Spitze herauszukommen, und dann wechseln sie zu einer anderen Aktie, die sich weiterentwickeln wird. Auf diese Weise investieren fast alle dieser Leute.

Wenn sie auf diese Weise investieren und der Zeitraum, den sie in einer Aktie verbringen werden, drei Monate beträgt, was glauben Sie, werden sie dann tun, wenn einem Unternehmen etwas passiert, das es für ein Jahr zu einer Fehlinvestition macht?

Wie Börsenereignisse zum Verkauf von Aktien führen

Nehmen wir an, dass die Baumwollpreise wegen des Arabischen Frühlings durchzudrehen beginnen. Vielleicht werden sie die ägyptische Baumwollernte nicht ernten, so dass die Baumwollpreise von 0,85 Cent auf 2 Dollar steigen. Die Jungs, die Firmen besitzen, die von niedrigen Baumwollpreisen abhängig sind, sagen wir, eine T-Shirt-Firma, schauen sich den Preis an und sagen: „Oh mein Gott, es wird über ein Jahr dauern, bis die Baumwollpreise fallen, ich muss aus dieser Firma aussteigen.“

Dies geschieht selbst dann, wenn mit dem Unternehmen alles in Ordnung ist, es wird einfach ein schlechtes Jahr haben, aber sie springen aus dem Unternehmen ab. Das Unternehmen könnte von 45 US-Dollar auf 15 US-Dollar fallen, einfach, weil es keine großen Käufer gibt. Sie alle steigen mit Schwung aus dem Unternehmen aus. Das ist es, was die Börsenkurse verändert.

Wie Value Investoren die Vorteile von Börsenveranstaltungen nutzen

Nun, wir sind ein wirklich kleiner Investor. Wir müssen uns keine Sorgen darübermachen, dass unsere Investoren mit dem Momentum zu tun haben. Wir können auf lange Sicht kaufen. Wir können warten, und wenn wir etwas sehen, das zum Verkauf steht, weil die Großen es verkauft haben, brauchen wir nur ein paar Sekunden, um einzusteigen und diese Börsenereignisse auszunutzen.

Diese spezielle Aktie, die Sie sich selbst anschauen können, ist Gildan. Im Jahr 2011 kletterten die Baumwollpreise rauf bis zum Mond und Gildan stand zum Verkauf. Wir konnten einsteigen und zu 16 US-Dollar pro Aktie kaufen, und der Aktienkurs von Gildan erholte sich wieder und stieg in den nächsten ein bis zwei Jahren auf 50 US-Dollar pro Aktie.

Auf diese Weise machen wir uns die Tatsache zunutze, dass die großen Jungs Momentum-Trader sind und wir langfristige Investoren, die einfachen Investmentregeln folgen.

Gratis eBook sichern!

Holen Sie sich mein eBook und finden Sie gesunde, unterbewertete Aktien in 3 einfachen Schritten, in die Sie investieren können.

Schlussfolgerung

Nutzen Sie den Vorteil, wenn Aktien zum Verkauf stehen. Als Anleger nach den Value Investing Prinzipien können wir das am besten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Sie brauchen, um als Millionär in den Ruhestand zu gehen und das Beste aus dem Aktienmarkt herauszuholen, dann tragen Sie sich für den Newsletter ein!

Bildquelle: Photo by Jamie Street on Unsplash

Inhalte werden geladen

Tags

Aktien, Börsenkurse, Ereignisse, Value Investing


You may also like

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>
Datenschutz
Kelm Investment Coaching, Inhaber: Alexander Kelm (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Kelm Investment Coaching, Inhaber: Alexander Kelm (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: